Weltrekordversuch: Die längste Kette aus Papierbäumen

„Jetzt erst recht!“

Unter diesem Motto hat sich die Volksschule Gratkorn mit einer Spitzen-Idee an das Team von „Papier macht Schule“ gewandt: Gemeinsam soll ein Weltrekord aufgestellt werden – nämlich „The longest chain of paper trees“ – auf gut Deutsch „die längste Kette aus Papierbäumen“.

Gerade in Zeiten wie diesen soll das WIR-Gefühl dadurch gestärkt werden, dass gemeinsam etwas „Großes Ganzes“ entsteht, zu dem viele Menschen etwas beitragen.

Um dabei auch dem Klima etwas Gutes zu tun, wird im Rahmen des Weltrekord-Versuchs ein “klimafitter Weltrekord-Wald” in der Nähe von Gratkorn entstehen, der von den Schülerinnen und Schülern der Volksschule Gratkorn gepflanzt wird: Je 50 eingereichte Papierbäume wird ein “echter” Baum gesetzt.
(
Quelle: https://www.papiermachtschule.at/wettbewerbe/paperecord)

Der Einsendeschluss für alle selbstgestalteten Bäume ist am Mittwoch, den 31. März 2021.

Paperecord

Möchten Sie mit Ihren Schülern an diesem einzigartigen Weltrekordversuch teilnehmen, aber die Papierbäume nicht selbst nach Gratkorn, Österreich schicken?

Dann senden Sie sie an uns und wir leiten die Bäume für Sie weiter.

Landesamt für Schule und Bildung
Standort Leipzig
Referat 32 | Querschnittsaufgaben
Frau Maria Faßbinder
Nonnenstraße 17A
04229 Leipzig